FANDOM


Drachen sind majestätische Wesen von ungeheurer Macht. Wo sie wandeln werden sie gefürchtet oder gehuldigt. Es heißt Drachenfeuer sei heißer selbst als die Sonne.

Ursprung Bearbeiten

Die Drachen wurden ursprünglich von den Göttern gesandt um die Armeen unter Tauvis und Naeryn auseinander zu treiben, denn ihr Krieg hatte schon zu lange angedauert.

Tauvis Volk floh vor den Drachen ins Gebirge, Naeryns Volk flüchtete aufs Meer.

Einige Drachen Bearbeiten

  1. Skjorm ist ein Drache der zweiten Generation. Er lebt mit Yggdram im Nila Maleyram, auf dem Berg Yggrom. Die Esse im Tempel des Finus wurde von ihm entzündet.
  2. Legenden zufolge haust ein Drache unter Skarn.