FANDOM


Die sagenumwobene Diebesgilde der Stadt Kheda; im Volksmund meist Stadtfalotten oder Sadtfilous genannt. Es ist nicht viel über sie bekannt, aber es wird sich erzählt, dass sie eine der Herrscherfamilien schmieren. Wenn es darum geht womit, streiten sich die Gemüter; die einen sagen dass sie umsonst Dienste für die hohen Herren erledigen, andere meinen dass sie Abgaben, fast wie Steuern zahlen und deswegen geduldet werden.

Gegenüber Regelbrechern ihrer Gilde und Konkurrenz wurden schon Exempel statuiert, die die ganze Stadt in Aufregung versetzt haben und die Gilde so gefürchtet machten.