FANDOM


Malukah ist die wohl bekannteste Bardin von T. Von ihr stammen Werke, wie "Die Ballade vom Ottokar", oder "Das Lied Trakas".

Erlebnisse Bearbeiten

"Das Lied Trakas" schrieb sie während ihrer ersten Begegnung mit Majuna Traka. Als Zeichen der Anerkennung schenkte er ihr die Laute Tanvadya, die er aus seinem Leib gebar.

Mit dieser Laute war es ihr möglich die Pilzwälder zu verzaubern, sodass sie den Wald mit vollem Bewusstsein durchqueren konnte. Dort traf sie Ottokar, von dem eine ihrer Balladen handelt.